Top-Apps, die Ihnen dabei helfen, stressfreies Autofahren zu genießen

by admin

Die richtige Wartung Ihres Autos kann für viele Menschen manchmal eine Herausforderung darstellen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn der Autobesitzer nur sehr wenig Hintergrundwissen über die Funktionsweise von Autos hat. Damit Ihnen bei der Wartung keine Fehler unterlaufen, können Sie unter anderem eine App nutzen, um den reibungslosen Betrieb des Autos zu gewährleisten. Einige der Apps, die sich dafür als besonders nützlich erwiesen haben, sind:

einen Wagen

Dies ist eine kostenlose App, die sowohl für Android als auch für BlackBerry verfügbar ist. Es gibt eine Premium-Version mit erweiterten Funktionen, die 5,99 US-Dollar kostet. Die App ist am nützlichsten für Leute, die daran interessiert sein könnten, herauszufinden, wie viel ihr Auto sie kostet. Wenn Sie die App zum ersten Mal erhalten, müssen Sie nur wenige Angaben zu Marke und Modell des Autos machen und können damit in Zukunft alle möglichen Berechnungen durchführen. Dazu gehört auch, herauszufinden, wie viel es kostet, eine bestimmte Entfernung, wie jeden Tag von zu Hause zur Arbeit, zurückzulegen. Sie können es auch verwenden, um die Ausgaben im Zusammenhang mit dem Auto zu verfolgen, z. B. wenn Sie neue Auspuffbremsen für Ihr Dieselmotorenauto kaufen.

GasBuddy

Die meisten Leute, die ihr Auto oft benutzen, möchten Wege finden, die Benzinkosten niedrig zu halten, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Energiepreise steigen. Eine der effektivsten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, nur Gas von der billigsten Quelle zu kaufen, die Sie finden können. Hier kommt GasBuddy ins Spiel. Es bietet eine Liste der Benzinpreise an verschiedenen Tankstellen in der Stadt, damit Sie dann die günstigste finden können. Dies ist eine preisgekrönte App, die Ihnen definitiv dabei hilft, Ihre Benzinkosten im Griff zu behalten.

Drehmoment Pro

Wenn Sie ein Autofan sind und detaillierte Informationen über die Leistung Ihres Autos erhalten möchten, ist dies die App, die Sie bekommen sollten. Um es zu verwenden, müssen Sie einen Adapter kaufen (der normalerweise etwa 23 US-Dollar kostet), der dann an einen Anschluss unter dem Lenkrad Ihres Autos angeschlossen wird (praktisch alle Autos, die nach dem Jahr 2000 gebaut wurden, haben solche Anschlüsse.) Der Adapter sendet dann Signale mit der App auf Ihr Smartphone und Sie können alle Arten von Daten abrufen, einschließlich Ihres Kraftstoffverbrauchs und Ihrer Laufleistung. Es kann auch auf die ECU des Fahrzeugs zugreifen, um eventuelle elektronische Fehler zu diagnostizieren.

Trapster

Dies ist eine App, die entwickelt wurde, um Ihnen bei der Bekämpfung des Verkehrs zu helfen. Es kann den Fahrer auch über Probleme wie den vorausfahrenden Verkehr, das Vorhandensein von Verkehrskameras und alle Kollisionen vor ihm informieren. Es ist eines der praktischsten Tools für die Routenplanung, da Sie dann alle Dinge vermeiden können, die eine bestimmte Route ungeeignet machen könnten.

Alles in allem sind die meisten der oben genannten Apps billig und einfach zu bedienen, und es ist wahrscheinlich eine gute Entscheidung, sie herunterzuladen!

Related Articles